©2019 by Gedankenkessel I Andrea Hennig

"Die Tage sind lang. Die Jahre sind kurz." Spannende Zitate...

Aktualisiert: 8. Mai 2019


In letzter Zeit höre ich sehr viele Podcasts und sie sind ein wunderbarer Begleiter beim Sport, beim Malen oder beim Wäscheaufhängen. Es gibt so inspirierende Sätze, die ich in letzter Zeit gehört habe, und die wunderbar zum Nachdenken anregen. Aber auch aus Büchern zitiere ich sehr gern.


Und wohin mit all diesem Gedankengut? Hierfür dient mein großes DIN A3 Inspirationsbuch, in dem ich Kunstwerke, Inspirationen oder eben auch Zitate sammele - minimalistisch.


Hier einige Zitate, die mich und sicherlich auch dich zum Nachdenken einladen:


"Glück muss man im Beruflichen nicht finden, weil es seltene Momente sind. Aber Identität wäre gut." Kathrin Wilkens


"Die Tage sind lang. Die Jahre sind kurz." Gretchen Rubin


"Wer will man eigentlich sein? - Die beste Version von sich selber im Leben zu werden....

Das ist die Aufgabe, die man als Mensch hat. Und was bedeutet das? Was sind meine Werte? Was will ich für ein Vater sein? Was will ich für ein Ehemann sein? Was will ich für ein Chef sein..." Matze Hielscher


Es sind Sätze, die kurz sind und doch so eine starke Aussagekraft haben. Sie haben mich in den letzten Tagen sehr stark gedanklich begleitet und mir einige neue Gedankenimpulse verliehen.


Manchmal verharren wir in unseren eigenen Gedanken und daher es wichtig, sich mit anderen Gedanken auszutauschen. Sie sind eine kleine Medizin für deinen Kopf...




Und nun lass ich dich mit all´ diesen Gedanken allein - genieß diese kreative Auszeit...


Hab's fein.


Andrea


P.S. Wer Näheres über die Bücher, die ich lese oder auch Podcasts, die ich höre, wissen möchte, der kontaktiert mich bitte.



13 Ansichten